ProjectsIR-FloodLight
IR-FloodLight  http://the-sutt.net/cgi-bin/website.pl?projects;irfloodlight
Es war ja zu erwarten, dass sich irgendwann ein Projekt auf meine DigitalKamera (Sony CyberShot DSC-F 717) beziehen würde.
Mit dem IR-FloodLight habe ich endlich wieder etwas für meinen Basteltrieb getan und gleichzeitig die "Sehkraft" meiner Kamera erweitert.

Die Kamera ist - wie inzwischen die meisten Kameras - mit einer "NightShot"-Funktion ausgestattet, bei der

  1. der IR-Filter vor dem CMOS-Chip entfernt wird und
  2. zusätzlich ein IR-Scheinwerfer zugeschaltet.
Letzterer wirft einen für das menschliche Auge unsichtbaren Infrarotstrahl auf das Zielobjekt und erhellt diese dadurch.
Mein IR-FloodLight besteht ebenfalls aus Infrarotscheinwerfern.

Die Reichweite beträgt stolze 15 Meter - als Vergleich: der eingebaute Scheinwerfer der Kamera erreicht maxmial 4 Meter (und da ist das Bild schon recht dunkel)


Aufbau

Es handelt sich um zwei Cluster mit jeweils 15 Infrarot-LEDs. Diese habe ich an eine Stativ-Wechselplatte gebaut, die sich dann einfach in die Kamera schrauben lässt. Der BatteriePack wird mittels eines einfachen Gummibandes befestigt.

Hier die beiden Cluster mit dem Batteriepack (2x 9V)

Hier die seitliche Ansicht

Und das Ganze noch von unten


Dieser Bilder dienen zur Demonstration des IR-FloodLights
Die (schlechte) Bildqualität kommt vom File-Size-Reducen.


*GG* - Voll die Schräglage - welcher Besoffene war da wieder am Werk :)))







Kommentare

->
Code bitte übertragen




Guestbook
Contact
Imprint


sutt's 3rd dimension
Der Golf III



© Copyright 2003-2019 by the-sutt.net

Script v 2.1        last update: 17.04.2007

15267 Besucher seit 18.04.2003